Impressum
Client-Installer

2.4. Das BIOS einstellen

Wie bereits erwähnt, muss das BIOS der Rechner richtig eingestellt sein, damit der Client-Installer in seinem vollem Umfang genutzt werden kann. Grundsätzlich gilt, dass folgende Einstellungen vorgenommen werden müssen:

  • Das Boot ROM aktivieren.
  • Wake-on-LAN aktivieren.
  • Die Bootreihenfolge so ändern, dass Boot from LAN an erster Position steht.

Im Folgenden findet sich nun eine Liste mit Schritt-für-Schritt Anleitungen für verschiedene Motherboards und Rechnertypen:

TODO